Die dumme Augustine – Material zum Buch

Das Bilderbuch „die dumme Augustine“ stammt von Otfried Preußler.

Otfried Preußler war Lehrer als er anfing Bücher zu schreiben. Zu seinen bekanntesten Büchern gehören „die kleine Hexe“ oder „der kleine Wassermann“.

Unter Die dumme Augustine – Karteikarten und Arbeitsblätter findest du eine Mini-Kartei mit vier Karteikarten. Die Karteikarten umfassen das Leben von Otfried Preußler, ausgewählte Kinderbücher, Informationen zum Bilderbuch „die dumme Augustine“ und Informationen zu der Buchreihe „der Räuber Hotzenplotz“.

„Die dumme Augustine“ hat er 1972 geschrieben. Daher ist es schon ein älteres Buch.

Früher gab es die Vorstellung, dass die Frauen nicht arbeiten dürfen, sondern sich um die Kinder zu kümmern haben. Mittlerweile hat sich in diesem Frauenbild einiges geändert. Aber dies gilt nach wie vor nicht für alle Länder der Welt.

Das Buch zeigt dir daher, dass es völlig egal ist ob du Mädchen oder Junge bist, Mann oder Frau. Jeder kann sich nach seinen Fähigkeiten entwickeln. Du kannst alles machen, was du dir vornimmst.

Da es ein Bilderbuch ist wird es auch im Kindergarten eingesetzt. Das Thema Emanzipation richtig verstehen können aber erst ältere Kinder. Insofern wird es auch gerne noch in der Grundschule verwendet.

In der obigen Mini-Kartei findest du auch weiteres Material zum Buch. In einer Aufgabe geht es dabei darum, sechs Textteile in die richtige Reihenfolge zu setzen. Dies sind Textteile wie „das Publikum ist von ihr begeistert“ oder „der dumme August muss zum Zahnarzt“.

In einer weiteren Aufgabe müssen einzelne Sätze auf Richtigkeit untersucht werden. Beispielsätze dafür sind „die Hausarbeit erledigen ihre drei Kinder“ oder „der dumme August ist Clown in einem Zirkus“.

Wenn du noch zusätzlich Fragen zu dem Buch beantworten willst kannst du auch auf Antolin gehen (funktioniert aber nur falls du schon über deine Schule auf Antolin angemeldet bist). Antolin ist ein spezielles Portal zur Leseförderung.

Außerdem kannst du noch ein Domino legen, welches die Geschichte der dummen Augustine in Kurzform erzählt. Dieses findest du unter Das verfuchste Klassenzimmer (extern).

Falls du das Buch noch nicht hast kannst du es dir z.B. unter Die dumme Augustine (Partnerlink) bestellen.

Hat dir das Buch gefallen? Dann erstelle doch einen Buchsteckbrief darüber. Wie das geht kannst du im Beitrag Buchsteckbrief-Vorlage und Buchvorstellung oder die Lust am Lesen nachlesen.

Buchsteckbrief – Vorlage

Buchvorstellung – oder die Lust am Lesen

Schlagworte: Die dumme Augustine Arbeitsblätter, Lesen 1.Klasse, Lesen 2.Klasse

Quelle: Wissen inklusiv

SchlMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.