Sinne Lapbook – weitere Unterlagen zum Ausdrucken

Weitere Unterlagen zum Sinne Lapbook zum kostenlosen Ausdruck

Hier findest du die detaillierten Unterlagen zum Sinne Lapbook. Das Dokument Sinne Lapbook Unterlagen zum Ausdrucken umfasst 42 Seiten.

Hier einige Inhalte aus der Unterlage zum online Lesen.

Sinnesorgane erklärt

Nase – Mit meiner Nase kann ich riechen. Ich unterscheide, ob etwas gut oder schlecht riecht.

Ohren – Mit meinen Ohren kann ich hören. Dafür muss der Schall durch die Luft in mein Ohr gelangen.

Augen – Mit meinen Augen kann ich sehen. Dazu brauche ich Licht. Wenn das Licht durch mein Auge geht kann ich ein Bild sehen.

Haut – Mit meiner Haut kann ich fühlen. In ihr sitzen viele Sinneszellen, die mir beim Fühlen helfen. Meine Haut ist das größte Sinnesorgan meines Körpers.

Zunge – Mit meiner Zunge kann ich schmecken. Ich unterscheide, ob mir etwas gut oder schlecht schmeckt. Zum Schmecken brauche ich aber gleichzeitig meine Nase!

Was kann ich … ?

In dem Dokument befinden sich Klappvorlagen zu allen Sinnen, die jeweils eine Antwort auf was kann ich sehen, hören, schmecken, riechen oder fühlen geben.

Natürlich kannst du hier auch selber weitere Punkte ergänzen, die dir besonders wichtig sind.

Was kann ich sehen?

  • Farben
  • hell / dunkel
  • Formen
  • Strukturen
  • nah / fern
  • Bewegung

Was kann ich hören?

  • Stimmen
  • Geräusche
  • Musik
  • Tiere
  • Geschrei

Was kann ich riechen?

  • Düfte
  • Gestank
  • Feuer / Rauch
  • Verdorbenes Essen
  • Gefühle

Was kann ich fühlen?

  • Kälte / Wärme
  • nass / trocken
  • hart / weich
  • Druck
  • Formen
  • Strukturen (rau, glatt)
  • Schmerz
  • Berührungen

Was kann ich schmecken?

  • süß
  • bitter
  • sauer
  • salzig
  • herzhaft

Nicht funktionierende Sinnesorgane

Wenn eines der Sinnesorgane nicht gut funktioniert, dann ein anderes umso besser.

Blind – Ein Blinder kann nicht über die Augen sehen. Jedoch umso besser fühlen. Er sieht mit seinen Händen! Mit der Blindenschrift kann er lesen. Dabei fährt er mit den Fingern über die Zeichen.

Gehörlos – Gehörlose Menschen können nichts hören. Sie unterhalten sich über die Gebärdensprache. Das ist Sprechen mit den Händen und dem Körper.

Eine Übersicht über die Lapbook-Unterlagen findest du in dem Artikel Sinne Lapbook.

Sinne Lapbook

Ein weiteres Lapbook zum Thema Luft findest du unter

Luft-Lapbook Unterlagen zum Ausdrucken 1

Luft – Lapbook

Luft – Deckblatt für Forscherheft oder Lapbook

Quelle: Wissen inklusiv

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.