Wald-Suchspiel im Detail

Wald-Suchaufträge inkl. möglicher Ergebnisse in Form von Fotos.

Suche etwas, das nicht in den Wald gehört

Da findet sich leider immer viel zu viel. Von Plastiktüte bis Alufolie ist alles mögliche vorhanden. Untersuche das Material der gefundenen Sachen und rede darüber, wieviel Zeit es jeweils zum Verrotten braucht.

Ein weiterführender Artikel dazu: Müllzersetzung aus Sicht der Chemie von Chemieunterricht.de (extern)

Wenn du die gefunden Sachen mitnimmst, hast du gleich im Wald ein bisschen aufgeräumt.

Plastikbecher im Wald

Suche eine Feder

Diese kann man z.B. in der Mauserzeit der Vögel finden. Eine Übersicht der Vogelarten die in Deutschland vorkommen befindet sich auf featherbase (extern).

Tipps zur Bestimmung von Federn (extern) und eine umfangreiche Galerie von Federn (extern) findest du unter Federn.org (extern).

Oder auch auf Vogelfedern.de (extern) kannst du fündig werden. Hier kannst du dir auch Federn sortiert nach Farben und Federntypen ansehen.

Unter featherbase (extern) könnt ihr zusätzlich auch etwas über die gesetzlichen Grundlagen des Sammelns von Federn lesen.

Federn im Wald

Suche etwas, daß ein Eichhörnchen angenagt hat

Eichhörnchen futtern gerne Zapfensamen. Dafür nehmen sie den Zapfen auseinander. Ganz oben lassen sie ein Stück übrig. Überall wo sich Zapfen im Wald befinden, können angenagte Reste gefunden werden.

Ausführliche Aufstellung von unterschiedlichen Fraßspuren verschiedener Tiere findest du unter Walderlebnispfad Freising (extern).

Angenagtes aus dem Wald

Suche eine Flechte

Hier müssen die Kinder überlegen, wo sich eine Flechte befinden kann. Gib ihnen ggf. Tipps wo sie suchen können. Erkläre was eine Flechte ist. Flechten sind übrigens Anzeiger der Luftqualität. Es gibt sie nur dort, wo die Luftqualität gut ist.

Weiterführende Informationen zum Thema Flechte im Garten-Treffpunkt (extern)

Gelbflechte auf Rindenstueck

Gelbflechte auf Rindenstück

Suche ein angefressenes Blatt bzw. etwas, was von Insekten gefressen wurde

Das kann z.B. ein durchlöchertes Holzstück/Rinde sein.

Durchloechertes Holzstueck

Aber auch direkt am Baum können Fraßspuren zu erkennen sein.

Suche etwas außergewöhnliches oder besonders interessantes

Wie hier z.B. eine Wurzel, die oberirdisch über eine stärkere Wurzel gewachsen ist.

Wurzel ueber Wurzel

Suche etwas, das dir gut gefällt

Hier ein Holzstück mit einer Wollschnur

Aussergewoehnliches aus dem Wald

Suchauftrag formuliert durch die Kinder

Die Suchaufträge können auch umgekehrt werden. Statt der Lehrperson können auch die Kinder direkt Suchaufträge stellen. Da kommen Kombinationen wie „suche etwas grünes und gleichzeitig spitzes“ vor. In diesem Fall war es das Blatt eines Spitzahorns.

Einen weiteren Artikel zu diesem Thema findest du unter Waldsuchschachtel.

Waldsuchschachtel

Weitere Artikel zum Thema Wald

Wald – Bäume Klassenarbeit

Igel – Lesekartei

Quelle und Bildquellen: Wissen inklusiv

Schlagworte: Waldsuchspiel 1.Klasse, Waldsuchspiel 2.Klasse, Waldsuchspiel 3.Klasse, Waldsuchspiel 4.Klasse, Herbarium

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.