Maler Mondrian – Vorlage

Theoretisch kann jedes großflächige Ausmalbild als Mondrian-Vorlage genutzt werden

Über den Maler Mondrian

Mondrian wurde 1872 in den Niederlande geboren. Gestorben ist er 1944. Er ist einer der bekanntesten Maler des 20. Jahrhunderts.

Anfangs malte er noch gegenständlich, später aber nur noch abstrakt.

In seiner abstrakten Kunst verwendete er vor allem die Farben blau, rot, gelb und als sogenannte Nichtfarben schwarz, weiß und grau.

Seine Linien sind schwarz, die Flächen dazwischen blau, rot, gelb, weiß, grau oder schwarz.

Einer seiner wichtigsten Werke ist die Komposition mit Rot, Gelb, Blau und Schwarz von 1921. Hier der Link zu dem Bild auf Wikipedia (extern).

Vorgehensweise zum Zeichnen von Bildern nach Mondrian-Art

Die Farben die du für diese Art von Bildern verwenden kannst sind rot, gelb, blau, schwarz und grau.

Die Linien sind schwarz. Sie verlaufen bei Mondrian nur senkrecht und waagerecht. Als Variante kannst du selber auch Diagonalen nutzen.

Die Flächen bestehen aus Quadraten und Rechtecken. Dafür verwendest du die Farben rot, gelb und blau. Als Erweiterung kannst du auch noch schwarz und grau nutzen.

Achte drauf, nicht alle Flächen auszumalen, sondern auch weiße Flächen zu lassen.

Vorlagen von wiki.wisseninklusiv

  • Malvorlagen lustige Tiere zum Malen von Bildern nach Mondrian-Art
  • Weitere Bildvorlagen mit Herz, Sonne, Wolke und Würfel (diese füge ich noch ein)

Hier findest du Ansichtsbeispiele dieser Vorlagen:

Malvorlage lustige Tiere Bär

Mondrian Vorlagen lustige Tiere 1

Malvorlage lustige Tiere Eule

Mondrian Vorlagen lustige Tiere 2

Malvorlage lustige Tiere Katze oder Fuchs

Mondrian Vorlagen lustige Tiere 3

In der Unterlage sind auch noch weitere Tiervorlagen enthalten.

Mit eigenen Vorlagen malen

Du kannst auch ein einfaches, weißes Papier ohne Umrisse verwenden.

Natürlich kannst du auch eigene Vorlagen verwenden. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ob weitere Tiere, Fantasietiere (z:B. Drache) oder auch Gegenstände. Jede Vorlage die große weiße Flächen aufweist oder jede Umrisszeichnung ist dafür geeignet. Die Zeichnung muss auch keine Details wie Augen oder Nasen usw. aufweisen. Ein Umriss genügt.

Probiere es einfach aus. Du kannst dich auch von den folgenden Vorlagen inspirieren lassen. Vielleicht spricht dich dabei etwas an.

Weitere Vorlagen und Inspirationen

Collage nach Mondrian-Art

Statt zu Malen kannst du auch Collagen erstellen.

Hier eine weitere Idee dazu mit ausgeschnittenen und geklebten Flächen nach Mondrian-Art von 30 Minute Crafts (extern)

Nutzen von Powerpoint

Du kannst die BIlder auch mit geometrischen Formen in Powerpoint oder vergleichbaren Programmen erstellen.

Animation nach Mondrian-Art

Und hier findest du noch eine Mondrian-Animation im YouTube-Film von Neoplasticismo (extern)

Schlagworte: Mondrian Bilder Grundschule

Quelle: Wissen inklusiv

 

 

 

 

 

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.