Adjektive – Gegensatzpaare

Adjektive werden auch Wiewörter oder Eigenschaftswörter genannt. Sie beschreiben, wie etwas ist z.B. ein Gegenstand.


Beispiel: Die Hose ist klein.

Unter den Adjektiven gibt es auch Gegensatzwörter. Das sind Wörter, die jeweils das genaue Gegenteil voneinander bedeuten.

Zwei Adjektive bilden dabei zusammen ein Gegensatzpaar. Die Adjektive sitzen an zwei unterschiedlichen Enden. Wie z.B. kalt und heiß. Bei kalt ist die Temperatur sehr niedrig (Minusgrade) bei heiß ist die Temperatur sehr hoch. Bei einem Thermometer wäre also kalt ganz unten und heiß ganz oben.

Beispiele für Gegensatzpaare

  • klein – groß
  • weit – nah
  • kalt – heiß
  • gut – schlecht
  • dick – dünn
  • laut – leise
  • trocken – feucht
  • falsch – richtig
  • krank – gesund
  • hell – dunkel
  • voll – leer
  • einfach – schwer
  • rund – eckig
  • süß – sauer

Möglichkeiten, um Gegensatzpaare zu lernen

Die 200 wichtigsten deutschen Gegensatzpaare von Adjektiven könnt ihr mit Bildern und in Videos auf dem Deutschlernerblog (extern) lernen.

Welche weiteren Gegensatzpaare fallen Dir noch ein?

 

___________________________________________________________________________________________

Schlagworte: Aufsatz 2.Klasse, Aufsatz 3.Klasse, DAF, Schreiben 2.Klasse, Schreiben 3.Klasse, Adjektive Gegensatzwörter, Adjektive Gegensatzpaare